You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Bildschirmfoto 2019 01 23 um 16.11.06

Alt-Sachsenhausen: Wechselhafte Geschichte

Endlich ist Alt-Sachsenhausen mit seinen kleinen Gassen, Plätzen und Brunnen zwischen den Fachwerkhäusern wieder einen Besuch wert. In den 1960er und 1970er war es wegen seiner traditionellen Apfelweinwirtschaften sehr beliebt und begeisterte außerdem durch eine gelungene Mischung aus Wohnen und Gewerbe. Dadurch entwickelte es sich immer mehr zu einem reinen Amüsierviertel mit einem Überangebot an Kneipen und Discos. Dies schränkte die Wohnqualität sehr ein und der Einzelhandel kam nahezu zum Erliegen.

Ende der 80er Jahre setzte dann leider der Verfall ein. Glücklicherweise zog die Stadt die Notbremse und stellte 2001 ein Förderprogramm über 10,5 Millionen Euro auf, das dem historischen Viertel zu neuem Ansehen verhelfen sollte. Seitdem hat sich sehr viel getan. 

Das positive Ergebnis zeigt sich deutlich in der Klappergasse. Außerdem hat das historische Viertel eine neue Pflasterung erhalten mit zum Teil goldenen Äpfeln auf den Steinen. Die glänzenden Früchte finden sich auch auf den Pollern an den Eingängen der Fußgängerzone wieder, ebenso wie eine Reliefplatte aus Bronze mit einem Stadtplan. Auch einige Brunnen wurden durch die Stadt auf Vordermann gebracht und für nächtliche Beleuchtung gesorgt. 

Auch der Paradiesplatz, auf dem jedes Jahr das Brunnenfest gefeiert wird, präsentiert sich ebenfalls frisch saniert. Dies sind beste Voraussetzungen für den geplanten Umbau des Paradieshofes: Denn bald heißt es dort „Vorhang auf“ für den beliebten Schauspieler, Kabarettisten und Regisseur Michael Quast und seine „Fliegende Volksbühne“. Auch andere Kulturstätten haben sich bereist im Quartier angesiedelt. 

Alt-Sachsenhausen ist also ein spannendes Viertel mit vielen Möglichkeiten und ganz in der Nähe von uns. Gerne informieren wir Sie über Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten!

Buchen Sie hier Ihr Zimmer bei uns.

Wir freuen auf Ihren Besuch!

 

 

Kontakt

Cult Hotel Frankfurt City
Offenbacher Landstraße 56
60599 Frankfurt am Main

Tel. +49 69-96 24 46-0
Fax +49 69-96 24 46-666
E-Mail: info@hotelcult.de





Alle Bewertungen über Hotel Cult City Frankfurt lesen